Hausapotheke

& Tipps für Frauen

Mutter Natur versorgt uns mit allem, was wir für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden brauchen. Lerne deinen Körper zu achten, seine Botschaften zu entschlüsseln und übernimm so die Verantwortung für deine Gesundheit. Dabei helfen uns die lieben Pflanzen, einfache Übungen, Stille und Sein.

Je nach Fall ist es natürlich sehr ratsam, Fachpersonen aus der Alternativ- und Schulmedizin beizuziehen.

Von Frau zu Frau

Erfahrungen teilen

Fachspezialistinnen der Frauenheilkunde stellen uns hier ihr Wissen und ihre Erfahrungen zur Verfügung.

Die Rubrik Hausapotheke befindet sich noch im Aufbau. Dafür suchen wir fundierte und erprobte Beiträge von Fachfrauen zu den verschiedensten Frauenthemen, welche uns ganzheitlich stärken, unterstützen und FRAU in Eigenverantwortung selbst anwenden kann.

Blasenentzündungen ADE

mit den Heublumen Packungen

von Firma Heidak

Viele Frauen können ein Lied von Blasenentzündungen singen. Hier eine natürliche Unterstützung bei wiederkehrenden Blasenentzündungen oder auch bei starken Mens Schmerzen. Die Heublumen Packungen sind eine Wohltat für uns Frauen.

Weiterlesen …

Das Sitzbad

für den weiblichen Unterleib

von Brigitte Kurath

Warme Sitzbäder wirken allgemein entspannend und durchblutungsfördernd auf den Unterleib. Verschiedene Zusätze mit entzündungshemmenden, juckreizlindernden, schmerzstillenden und abschwellenden Inhaltsstoffen unterstützen den Heilungsprozess.

Weiterlesen …

Menstruation und Mond

unser Zyklus ist an den Mondzyklus gekoppelt

von Iris Stadelmann

Die moderne Frau menstruiert ungefähr 500 Mal in ihrem Leben. Ausser wir sind schwanger oder am stillen, machen wir während 40 Jahren Monat für Monat eine Runde auf unserem hormonellen Riesenrad. Unser Körper und unsere Emotionen sind dabei an den Fluss und die Bewegung unseres weiblichen Zykluses gekoppelt.

Weiterlesen …

Teemischung

bei schmerzhafter Menstruation

von Heide Fischer

Teemischung

  • Schafgarbe
  • Frauenmantel
  • Gänsefingerkraut
Weiterlesen …

Menstruationsschmerzen

von Nicole Regli-Freivogel

Unser Körper ist das Spiegelbild unseres Unterbewusstseins. Im Unter-bewusst-sein haben wir all unsere Erfahrungen zurück bis zur Geburt resp. weiter zurück bis zur Schwangerschaft, abgespeichert.

Weiterlesen …

Schüsslersalz die heisse 7

bei Menstruationsschmerzen

von Heide Fischer

Beginne frühzeitig mit der Behandlung und warte nicht, bis der Schmerz da ist. Eine verkrampfte Gebärmutter zu entspannen ist weitaus schwieriger als ihr im Vorfeld den Impuls zu geben, sich gar nicht erst zu verkrampfen.

Weiterlesen …

Produkte Tipp

bei schmerzhafter Menstruation

von Jolanda Herger

Von der Gemmo-Therapie (Heilmittel aus Knospen, Wurzelspitzen und junge Triebe), ist uns bekannt, dass die Himbeere hilfreich bei Menstruationsbeschwerden sein kann.

Weiterlesen …