Beckenboden durch richtiges Sitzen stärken - Nükhet Wieben

Auch wenn der Titel des Buches "schmerzfrei Sitzen" ist und einfache Übungen für eine gesunde Haltung vermittelt werden, erweckst du genau durch diese Übungen den Levator Ani: den "echten" Beckenboden. Das ist DER innere Tiefenmuskel, welcher alle deine inneren Organe (gesund) hält, wenn er aktiviert ist.

CHF 22.90

In den Warenkorb

Beckenboden durch richtiges Sitzen stärken - Nükhet Wieben

Viele Frauen trainieren in den herkömmlichen Beckenbodentrainings fast nur den Vaginamuskel, was kontraproduktiv sein kann und zu schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Anfälligkeiten auf Blasenentzündungen, Inkontinez und einem permanenten unguten und unbefriedigendem Gefühl im Beckenboden führen kann.

Endtecke wie du durch deine Haltung den Levator Ani, den tiefsten Beckenbodenmuskel, erwecken kannst. Nükhet Wieben bietet zusammen mit Ladyplanet regelmässige Beckenbodenkurse an, welche hier im Shop buchbar sind.

Autorin - Nükhet Wieben

Nükhet Wieben, ehemals aus Hamburg jetzt Wahlzürcherin, begann 2009 Menschen in eine bessere Körperhaltung zu coachen. Sie hatte selber ein Hohlkreuz und hat sich über ihre eigene Tiefenmuskulatur in eine neue Haltung „geturnt“. 

Der echte Beckenboden ist zu ihrer Herzmission geworden, weil sie so viele Frauen in ihren Workshops hatte, die auf der Suche nach einer Lösung für die Beckenbodenschwäche und den damit verbundenen Beschwerden, nie vom echten Beckenboden- dem Musculus Levator ani gehört hatten. Nükhet hat es sich zur Aufgabe gemacht das zu ändern. 

Sie sagt: "Es gibt ein Leben mit entwickeltem Musculus Levator ani und eines ohne. Mit ist besser. Ich wünsche mir,  dass so viele Frauen wie möglich in den Genuss ihres Körpers finden“. 

Seit 2012 ist Nükhet selbständig in Zürich.