Magic Yams exquisite Körpercreme mit Yams und Spagyrik

Fühlst du dich vor der Mens eher deprimiert? Schmerzen deine Brüste in der 2. Zyklushälfte? Hast du eher unreine Haut vor der Mens? Ist dein Zyklus unstabil? Hast du einen unerfüllten Kinderwunsch? Hast du Hitzewallungen oder sonstige Wechseljahrprobleme?

CHF 48.00

In den Warenkorb

Zum Video

Magic Yams - exquisite Körpercreme mit Yams und Spagyrik

Diese wunderbare Yams Wurzel Creme kann dir helfen den Zyklus zu stabilisieren, dem PMS Syndrom vorzubeugen, die Gelbkörperhormonphase vor allem beim Kinderwunsch zu stabilisieren und die Hitzewallungen in den Wechseljahren zu glätten.

Traditionell wird Mexican Wild Yams Wurzel schon seit tausenden von Jahren bei folgenden Frauenthemen eingesetzt:

  • zur Zyklusstabilisation bei unregelmässigen Zyklen
  • zur Stabilisation des Gelbkörperhormons beim Kinderwunsch
  • zur Vorbeugung beim PMS (prämenstruellen) Syndrom
  • zur Regulierung der Hitzewallungen und der vaginalen Trockenheit in den Wechseljahren

Dosierung:

  • 2 x täglich 5 Hübe der Yamscreme auftragen 
  • Zarte Personen empfehlen wir 3 Hübe
  • Während der Menstruation kann pausiert werden

Eine zeitliche Begrenzung zur Verwendung der Körpercreme gibt es nicht. Dennoch kannst du nach 3 Monaten veruschen, die Creme etwas zu reduzierhen sprich weniger Hübe zu verwenden. Probiere es einfach aus.

Persönliche Erfahrung & Tipps

Ich persönlich nehme die Yams Creme nur in der 2. Zyklushälft nach dem Eisprung bis zur Mens. Frauen welche gar keine Mens haben können die Creme anwenden bis die Mens wieder kommt. Frauen in den Wechseljahren können die Creme ebenfalls täglich benutzen.

Hautstellen:

Bewährt haben sich Stellen mit feiner Haut und Fettpölsterchen wie z.B. Oberarme Innenseite, Bauch und Oberschenkel Innenseite - bitte jeweils abwechseln.

Sollten noch Reste auf den Händen sein, können diese gerne auf Gesicht und Dekollté verteilt werden, da die Yamscreme zudem ausgesprochen gut für die Haut ist.

Gegenüber den Kapseln kann Yams durch die Haut und das Fett einiges besser bzw. direkter aufgenommen werden.

Wunderbare Hintergrundinfos zur Mexican Wild Yams Wurzel findest du auf der Website von Heide Fischer (Frauennaturheilkunde).

Inhaltsstoffe: (kBA) kontrolliert biologischer Anbau/vegan

Wasser, Yams-Wurzel Extrakt, Mischung pflanzlicher Öle, Jojobaöl, Macadamianußöl, Glycerin, spagyrische Yams-Wurzel Essenz, Emulgator auf pflanzlicher Basis, spagyrische Perlen-Essenz, Konservierer, pflanzlicher Fettalkohol, ätherisches Limettenöl, Lecithin, Xanthan, spagyrische Silber Essenz, Vit. E

Hinweis

Bei Unsicherheiten frage dein/e Heilpraktiker/In oder Ärztin/Arzt. Es macht Sinn z.B. kinesiologisch austesten zu lassen ob und wieviele Hübe der Creme für dich persönlich gut sind und wie lange. Grundsätzlich ist es immer empfehlenswert dich von einer Fachperson beraten zu lassen, da jede Frau und deren Bedürfnisse und Hintergründe einzigartig sind. Empfohlene Therapeuten findest du hier...

Video

In diesem super spennenden Video erklärt dir Elke Schenkmann, Yogalehrerin aus Köln wie wunderbar dich diese Yams Creme in den verschiedensten Frauen-Lebens-Phasen unterstützen kann.