Magnesiumchlorid Flocken 1KG

Leidest du immer unter kalten Füssen, wiederkehrende Blasenentzündungen, Ein- und Durchschlafstörungen? Dann empfehle ich dir ein warmes, aufsteigendes Fussbad abends vor dem Schlafengehen.

CHF 19.50

In den Warenkorb

Magnesiumchlorid Flocken 1KG - für Fussbäder

  • Ein ansteigendes Fussbad hat vielfältige positive Wirkungen auf den ganzen Körper. 
  • Die Blutgefässe erweitern sich
  • Die Blutzirkulation wird angeregt, Stauungen werden beseitigt
  • Die Schleimhäute im Nasen-Rachenraum und Unterleibsorgane werden reflektorisch verstärkt durchblutet
  • Das Fussbad wärmt kalte Füsse und den Körper
  • Das Immunsystem wird gestärkt
  • Das Fussbad beugt Erkältungen und Harnwegsinfekten vor
  • Das Fussbad mildert Menstruationsbeschwerden
  • Das Fussbad lindert Ein- und Druchschlafschwierigkeiten

Anwendung

  • Eine Fusswanne mit ca. 4 Litern warmen Wasser füllen (35°C)
  • 150-250 g Magnesium Flocken im Wasser auflösen
  • Heisses Wasser in Thermoskanne und Handtuch bereithalten
  • Beide Füsse in das Fussbad stellen und im Abstand von 2-3 Minuten wenig heisses Wasser nachgiessen bis 39-42°C erreicht sind
  • Stets mit einem Thermometer die Wassertemperatur nachmessen
  • Nach 15-20 Minuten das Fussbad beenden, Füsse gut abtrocknen
  • Hinlegen und 30 Minuten zugedeckt ruhen oder schlafen (gehen)

Hinweise

Nicht bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krampfadern anwenden. Ein Magnesium Fussbad kann müde machen und zu tiefem Schlaf führen. Gönnen Sie sich anschliessend Ruhe. Fahren Sie weder Auto noch bedienen Sie Maschinen.

Inhaltsstoffe

  • Wasser und Magnesiumchlorid aus dem Zechstein Meer
  • 1kg Zechstein Magnesium Flocken enthält 120 g Magnesium