Frauen sind pro Monat an nur 7 Tagen fruchtbar.

Am Tag des Eisprungs, 1 Tag danach und ab maximal 5 Tagen vor dem Eisprung, da die Spermien so lange mit Hilfe unseres Zervixschleims überleben können und der Muttermund vor dem Eisprung geöffnet ist.

Natürliche Verhütung mit der sicheren Temperaturmethode

hormonfrei verhüten

Die natürliche Verhütung hat keine Nebenwirkungen, wir haben mehr Lust und nehmen keine unnötigen Pfunde zu. Lerne die Sprache deines Körpers kennen und verhüte sicher im Einklang mit der Natur.

Wo stehst du gerade in deinem Leben mit dem Thema Verhütung?

Ich möchte wissen, wie die natürliche Verhütung funktioniert.

Ich möchte die Pille absetzen, habe aber Angst vor diesem Schritt

Ich möchte wissen, welcher Zykluscomputer zu mir passt und was die Unterschiede sind

Ich möchte wissen, wie alle Verhütungsmittel funktionieren

Ich möchte eine Verhütunsberatung, da ich nicht wirklich durchblicke

Verhütung ist Teamwork.

Ohne den Samen eines Mannes wird keine Frau auf Erden schwanger!

Die Verantwortung über die Verhütung kann somit gleichberechtigt übernommen werden. Frauen können durch das Zykluswissen herausfinden, ob sie sich an einem fruchtbaren oder unfruchtbaren Zyklustag befindet.

Diese Information kann sie dem Partner mitteilen und er sorgt dann dafür, dass an einem fruchtbaren Tag kein Spermium durch die Vagina zur fruchtbaren Eizelle gelangt.

Ich habe von 15 bis 30 die Pille genommen. Ich fragte mich immer, weshalb Menschen Sex so toll finden. Ich habe es einfach gemacht. Erst nach dem Absetzen der Pille wurde mir klar, was sie gemeint haben. Ich wünschte, ich hätte die Pille schon viel früher abgestzt.

Nach den Kindern habe ich über viele Jahre die Hormonspirale benutzt. Ich dachte das sei normal, dass ich so gut wie keine Lust mehr hatte, denn ich hatte jetzt ja Kinder was stressig ist und wir waren schon länger zusammen. Da nimmt das alles ab. Mit 48 habe ich die Spirale entfernt und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie mein Zyklus und meine echte weibliche Lust nochmals so richtig aufgeblüht ist. Es macht mich sehr traurig, dass ich das nicht früher schon realisiert habe. Nun geniesse ich jeden Moment dieser geschenkten Lust.

Ich habe meinen Mann mit der Pille kennen gelernt. Nach dem Absetzen der Pille merkte ich, dass ich ihn gar nicht richtig gut riechen kann, vor allem intim. Da ich aber einen starken Kinderwunsch hatte und schon über 30 Jahre war habe ich es durchgezogen. Ich hatte keinen Mut nochmals von neu anzufangen.

Früher verabscheute ich Oralsex. Ich konnte es mir nicht vorstellen. Nach dem Absetzen der Pille hatte ich eine Affäre und nach der Ladies Night wurde mir klar, dass ich diesen Mann ohne Hormone gewählt habe und ich liebe nun Oralsex mit ihm. Mit meinem Mann läuft mittlerweile gar nichts mehr.

Beratungs Hotline

für dich und deine Fragen

0900 000 555


CHF 1.95 / Minute
einfach anrufen oder zuerst einen Termin vereinbaren